Aktuelles

Vielen Dank!

Wir blicken auf wunderbare und sonnige 12. St.Galler Festspiele zurück und möchten uns für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung bedanken. Wir wünschen Ihnen einen erholsamen Sommer!

Programm

24.

Juni

Oper

Festspiele 2017

→ Mehr erfahren

29.

Juni

Oper

Edgar

→ Mehr erfahren

30.

Juni

Oper

Edgar

→ Mehr erfahren

3.

Juli

Oper

Edgar

→ Mehr erfahren

4.

Juli

Tanz

Peregrinatio

→ Mehr erfahren

4.

Juli

Tanz

Peregrinatio

→ Mehr erfahren

5.

Juli

Tanz

Peregrinatio

→ Mehr erfahren

5.

Juli

Tanz

Peregrinatio

→ Mehr erfahren

6.

Juli

Oper

Edgar

→ Mehr erfahren

7.

Juli

Oper

Edgar

→ Mehr erfahren

9.

Juli

Tanz

Peregrinatio

→ Mehr erfahren

9.

Juli

Tanz

Peregrinatio

→ Mehr erfahren

11.

Juli

Oper

Edgar

→ Mehr erfahren

12.

Juli

Konzert

Festkonzert

→ Mehr erfahren

13.

Juli

Oper

Edgar

→ Mehr erfahren

Service

Ticket Information

  • Ticketbestellung
    Ticketbestellung

    Der Vorverkauf für die 12. St.Galler Festspiele 2017 läuft seit Dezember 2016.
    Online

    Bestellen Sie Ihre Tickets online bequem über unsere Webseite. Klicken Sie im Spielplan auf die gewünschte Veranstaltung. Sie werden dann durch den Online-Bestellprozess gleitet.

    Online-Tickets können Sie ausserdem über Starticket erwerben: www.starticket.ch
    Telefonisch

    Selbstverständlich nehmen wir Ihre Ticketbestellungen auch telefonisch entgegen und beraten Sie gern.
    Billettkasse Tel. + 41 71 242 06 06
    Hotline starticket 0900 325 325
    Schriftliche Bestellungen

    mit Angaben zum Vorstellungsdatum, Anzahl der Tickets, Kategorie können an folgende

    Adresse gesandt werden:
    St.Galler Festspiele
    Billettkasse
    Museumsstrasse 24
    CH-9004 St.Gallen
    Bearbeitungsgebühr: CHF 5.–.
    Persönlich

    Tickets können Sie am Schalter der Theaterkasse in der Museumsstrasse 24 im Vorverkauf erwerben.

    Zusätzlich! Vorverkauf und Abendkasse (nur während der Festspiele)
    St.Gallen-Bodensee Tourismus
    Bankgasse 9 / Postfach
    CH-9001 St.Gallen

    Bitte beachten Sie vor Kauf Ihrer Tickets unsere AGBs.
  • Gutscheine
    Unsere Geschenkgutscheine

    Verschenken Sie die St.Galler Festspiele als unvergessliches Erlebnis mit unseren Gutscheinen.

    Kaufen Sie Ihren Gutschein persönlich an der Billettkasse des Theaters oder im VBSG-Schalter beim Rathaus, Bahnhofplatz, St. Gallen.
    Selbstverständlich senden wir Ihnen Gutscheine auch zu. Bestellen Sie einfach unter +41 71 242 06 06 oder per E-Mail an kasse@theatersg.ch.

    Bestellen Sie Ihren Gutschein online.
    Sie können auch hier den Wert frei wählen und den Gutschein selbst ausdrucken.
    Bei jeder Vorstellung finden Sie unter «Termine und Tickets» den Menüpunkt «Gutschein». Von hier aus werden sie durch den Online-Bestellprozess geführt. Selbstverständlich kann der Gutschein für alle Vorstellungen und Konzerte eingelöst werden.

    Bitte beachten Sie, dass ein Gutschein noch keine Kartenreservierung darstellt. Reservieren Sie daher rechtzeitig die gewünschten Eintrittskarten.
  • Ermässigungen
    Auf Anfrage gewähren wir eine der folgenden Ermässigungen auf die gültigen Tagespreise:

    // onStage-Kartenbesitzer: Tickets für 30 CHF auf alle Dienstags-Vorstellungen
    onStage - das junge Kulturhalbtax für Personen unter 25, Studenten oder Auszubildende.
    Mehr Infos findest Du hier.

    // Studenten-/Legi-Tickets: 50% nur an der Abendkasse (1 Stunde vor Vorstellungsbeginn).

    // Gruppenrabatt: 10% bei einer Gruppengrösse ab 15 Personen (ausgenommen Kategorie 4/bezw. 5).

    // IV-Bezüger: 20% auf alle Vorstellungen während des gesamten Vorverkaufs.

    // IV-Bezüger, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind: 50% auf alle Vorstellungen während des gesamten Vorverkaufs + eine Begleitperson.

    Der dazugehörige Ausweis muss beim Einlass unaufgefordert vorgezeigt werden.
  • AGBs
    Allgemeine Geschäftsbedingungen St.Galler Festspiele

    1. Bestellungen

    a) Postalisch
    Senden Sie Ihre Ticket-Angaben (Veranstaltung, Vorstellungstag, Anzahl, Kategorie) mit Ihrer Anschrift an: St.Galler Festspiele, Billettkasse, Museumstr. 24, 9004 St.Gallen.
    Sie erhalten zu gegebener Zeit eine Bestätigung mit Einzahlungsschein. Nach Zahlungseingang werden Ihnen die Tickets zugestellt. Bestellgebühr: Fr. 5.-

    b) Per Internet
    Auf www.stgaller-festspiele.ch oder unter www.starticket.ch können Sie Ihre gewünschten Plätze schnell und einfach auswählen sowie direkt online bestellen und per Kreditkarte bezahlen.

    c) Am Schalter/telefonisch
    Am Schalter der Billettkasse unter 071 242 06 06 (Museumstr. 24) sowie am VBSG-Schalter beim Rathaus, Bahnhofplatz, St.Gallen nehmen wir Ihre Ticketbestellungen gerne jederzeit entgegen. Während der Festspiele erhalten Sie die Tickets auch bei St.Gallen-Bodensee Tourismus, Bankgasse 9. Telefonisch können Sie Ihr Bestellung auch unter starticket Hotline 0900 325 325 (CHF 1.19/Min.) aufgeben.
    2. Umtausch/Rückgabe

    Bezahlte Karten können nicht zurückgenommen oder umgetauscht werden.
    Besetzungs- oder Programmänderungen, sowie negative Wetterprognosen berechtigen nicht zu Rückgabe/Umtausch von Karten.
    Bestellte Karten werden, falls nicht abgeholt, in Rechnung gestellt.
    3. Wetterbedingte Absagen der Openair-Vorstellung

    a) Premium und 1. Kategorie
    Diese Tickets gelten sowohl für die Openair-Vorstellung als auch für die konzertante Aufführung an dem alternativen Aufführungsort bei witterungsbedingter Verlegung und werden nicht zurückerstattet. Die automatisch zugewiesene Platz-Nummer steht auf dem Ticket und kann nicht umgebucht werden.
    b) Karten der 2. bis 4. Kategorie
    Diese Tickets sind nur für die Openair-Produktion auf dem Klosterhof gültig. Bei einer Verlegung zum alternativen Veranstaltungsort können sie kostenlos umgetauscht werden. Sollte ein Umtausch nicht möglich sein, wird der volle Kaufbetrag bis Saisonende zurückerstattet. Für Rückzahlungen müssen die Tickets bis nach Festspielende an folgende Adresse eingereicht werden: Konzert und Theater St.Gallen, Theaterkasse, Museumstr. 24, 9004 St.Gallen. Danach können keine Ansprüche mehr geltend gemacht werden. Die Rückerstattung erfolgt innert 30 Tagen auf ein vom Kunden zu benennendes Bank- oder Postcheckkonto.

    Die St.Galler Festspielleitung ist bemüht, die Vorstellungen auch bei zweifelhafter Witterung im Freien durchzuführen und weist darauf hin, dass auch bei Regen gespielt werden kann; in diesem Fall entfällt die Pause. Wir empfehlen unseren Besuchern warme und regenfeste Kleidung. Auf Regenschirme bitten wir Sie zu verzichten, da diese die Sicht beeinträchtigen. Sollte wider Erwarten nach Beginn der Veranstaltung starker Regen einsetzen und die Vorstellung nach einer Spieldauer von 1 Stunde abgebrochen werden müssen, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Eintrittspreises.
    Über Telefon (+41) 71 242 0605 wird die Verlegung 2 Stunden vor Beginn der jeweiligen Vorstellung auf dem Klosterhof mitgeteilt.
    4. Ermässigungen

    Auf Anfrage gewähren wir eine der folgenden Ermässigungen auf die gültigen Tagespreise:
    a) onStage-Kartenbesitzer: Tickets für 30 CHF auf alle Dienstags-Vorstellungen
    b) Studenten-/Legi-Tickets: 50% nur an der Abendkasse (1 Stunde vor Vorstellungsbeginn)
    c) Gruppenrabatt: 10% bei einer Gruppengrösse ab 15 Personen (ausgenommen Kategorie 4/bezw. 5)
    d) IV-Bezüger: 20% auf alle Vorstellungen während des gesamten Vorverkaufs
    e) IV-Bezüger, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind: 50% auf alle Vorstellungen während des gesamten Vorverkaufs + eine Begleitperson
    Der dazugehörige Ausweis muss beim Einlass unaufgefordert vorgezeigt werden.
     
    5. Gültigkeit der Tickets

    Die Tickets werden am Eingang zur Veranstaltung geprüft. Es sind nur diejenigen Tickets gültig, die über die offiziellen Vertriebskanäle bezogen wurden. Das Kopieren, Verändern oder Nachahmen von Tickets ist untersagt und wird strafrechtlich verfolgt.
    6. Urheberrechte

    Ton- und/oder Filmaufnahmen jeglicher Art sind aus urheberrechtlichen Gründen verboten. Kommerzielle Bild- und Tonaufnahmen bedürfen der vorgängigen schriftlichen Zustimmung des Veranstalters. Der Ticketkäufer nimmt zur Kenntnis, dass er bei Nichtbefolgen dieser Vorschriften entschädigungslos von der Veranstaltung ausgeschlossen werden kann.
    7. Rauchverbot / Sicherheit

    Auf der Zuschauertribüne herrscht striktes Rauchverbot. Der Zutritt ist nur unter Aufsicht des Veranstaltungspersonals zulässig, dessen Anweisungen dort jederzeit Folge zu leisten ist. Der Ticketkäufer kann bei Nichtbefolgen der Anweisungen entschädigungslos von der Veranstaltung ausgeschlossen werden.
    8. Haftung

    Abgesehen von Punkt 3 übernimmt die Festspielleitung keinerlei Haftung für Sach-, Personen- und Vermögensschäden im Zusammenhang mit der Organisation ihrer Veranstaltung.
    Insbesondere schliesst die Festspielleitung jede Haftung für Schäden, verursacht durch Veranstaltungsabsagen, (Ausnahme s. Punkt 3), mangelhafte Organisation oder durch die Durchführung von Veranstaltungen, aus.


    Stand: März 2016, Änderungen vorbehalten

Service Information

  • Anreise
    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    Das Ticket der St.Galler Festspiele gilt am jeweiligen Aufführungstag auch als öV-Fahrausweis in der Ostwind-Zone 10, 2. Klasse, eine Stunde vor und bis 2 Stunden nach der Vorstellung. Die Rückfahrt nach Aufführungsende ist an den Tagen der Opernaufführung mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Den Zugfahrplan in Richtung Zürich und Bregenz finden Sie hier. Der Bahnhof ist 7 Gehminuten vom Festspielgelände entfernt.
    Klosterplatz Karte
    Anreise mit dem PKW

    Von Zürich kommend, verlassen Sie die Autobahn an der Ausfahrt Kreuzbleiche und folgen den Wegweisern Richtung Zentrum, bis Sie weisse Schilder sehen, die Ihnen den Weg Richtung Innenstadt und den Parkhäusern weisen.
    Von St.Margrethen kommend, verlassen Sie die Autobahn an der Ausfahrt St.Gallen/St.Fiden. Kurz nach dem Tunnel finden Sie auch hier die weissen Wegweiser Richtung Klosterplatz.
    Parkieren

    Gäste, die mit dem PKW anreisen, nutzen idealerweise die Parkhäuser Cityparking Brühltor oder die Bruggraben Parkgarage (gebührenpflichtig). Bitte beachten Sie das Parkleitsystem an den Stadteinfahrten, welches Sie zu freien Parkplätzen führt. Das Festspielgelände ist von dort aus in wenigen Gehminuten erreichbar.
    Der Behindertenparkplatz befindet sich in der Gallusstrasse, Höhe Klosterhof 6d.
    Anreise mit dem Flugzeug

    Der direkteste Weg zu den St.Galler Festspielen mti dem Flugzeug führt über den Flughafen Zürich, der aus allen europäischen Metropolen angeflogen wird. Von dort existiert eine direkte halbstündlige Verbindung nach St.Gallen Hauptbahnhof.
  • Wetter
    Unser tagesaktuelles Wettertelefon informiert Sie ca. zwei Stunden vor Vorstellungsbeginn, ob die Vorstellung auf dem Klosterhof stattfinden wird: +41 71 242 06 05
    Welches Wetter wir in den kommenden Tagen auf dem Klosterplatz erwarten dürfen, verrät unserer langjähriger Wetterpartner Meteocentrale. Informieren Sie sich hier.
    Meist meint Petrus es sehr gut mit den St.Galler Festspielen und beschert den Zuschauern und Künstlern wahrhaft traumhafte Sommerabende auf dem Klosterhof. Bei unsicherer Wetterlage empfiehlt es sich, unser Wettertelefon anzurufen. Dort werden Sie ca. zwei Stunden vor Vorstellungsbeginn darüber informiert, ob die Vorstellung auf dem Klosterhof stattfinden wird. Im Regenfall können Inhaber von Premium-Karten und Karten der 1. Kategorie die konzertante Version im Theater St.Gallen erleben. Alle anderen Karteninhaber können ihre Karten für einen anderen Termin tauschen oder erhalten ihr Geld zurück, siehe AGBs.
  • Hotels
    Das Tourismusbüro der Region bietet ein Übernachtungsangebot zugeschnitten auf die St.Galler Festspiele an
    zum Übernachtungsangebot
    St.Gallen-Bodensee Tourismus
    Bankgasse 9 / Postfach
    CH-9001 St.Gallen
    T. +41 71 227 37 37
    F. +41 71 227 37 67
    www.st.gallen-bodensee.ch

     
    Die St.Galler Festspiele empfehlen ausserdem  folgende Hotels für Ihren Aufenthalt in St.Gallen:
    Hotel Einstein ****
    Im Herzen der Stadt St.Gallen, dennoch ruhig und direkt mit dem Auto erreichbar. Direkt angrenzend an das Festspielgelände.

    Radisson Blue Hotel ****
    St.Gallens grösstes 4-Sterne-Hotel. 15 Gehminuten vom Festspielgelände entfernt.

    Hotel Walhalla ****
    Direkt am Hauptbahnhof gelegen. Zimmer ab 150 CHF.

Events

  • Specials
    Die Atmosphäre des St.Galler Klosterbezirks ist einmalig und macht einen Besuch der St.Galler Festspiele zu mehr als einem Kulturgenuss. Für Ihr ganz besonderes Festspielerlebnis bieten wir Ihnen spezielle Angebote, die Sie individuell zusammenstellen können:
    Werk-Einführungen

    Unsere Dramaturgen bieten  Werkeinführungen an. Hier erfahren Sie mehr über Werk, Komponist, Handlung, die Solisten und das Kreativteam von Alfredo Catalanis Loreley.
    Planen Sie einen Anlass oder reisen in einer grossen Gruppe an? Dann vereinbaren Sie mit uns Ihre Werkeinführungen.
    Eine Gruppenführung à 25 Personen kostet CHF 100.00.
    Infos und Buchung:
    Annina Waibel
    Tel: +41 71 242 06 21
    Mail: a.waibel@theatersg.ch
    Räumlichkeiten

    Gruppen bieten wir gratis die Benutzung unserer Gastronomiezelte auf dem Klosterhof für ihre Anlässe an und reservieren die nahegelegene Räumlichkeiten des Klosterbezirks.
    Für Anfragen und Reservierungen melden Sie sich bitte bei:
    Annina Waibel
    Tel: +41 71 242 06 21
    E-Mail: a.waibel@theatersg.ch
    Ermässigungen

    Gruppen ab 15 Personen erhalten bei den St.Galler Festspielen 10 % Ermässigung auf die gültigen Tagespreise (ausgenommen Kategorie 4/bezw. 5).
  • Führungen
    Backstage mehr erfahren! Wir bringen Sie hinter die Kulissen!
    Die Produktion einer Oper unter freiem Himmel bringt ganz besondere Herausforderungen mit sich. Innerhalb kurzer Zeit, die Bühne und Zuschauertribüne zu bauen und mit Sound und Licht auszustatten, das Sinfonieorchester zu platzieren, die 200 Mitwirkenden zu organisieren, damit am Ende die Kunst ganz im Mittelpunkt stehen und strahlen kann.
    Bei unseren Backstageführungen zeigen wir Ihnen, wie es geht und was alles bedacht wurde.
    Bei Interesse melden Sie sich bitte bei:
    Annina Waibel
    Tel: 071 242 06 21
    E-Mail: a.waibel@theatersg.ch
  • Catering
    Die St.Galler Festspiele - mehr als reiner Kulturgenuss
    Damit der Besuch der St.Galler Festspiele für Sie und Ihre Gäste auch abseits der Bühne zu einem Gesamtkunstwerk wird, verwöhnt Sie unser Cateringpartner mit italienischen Gaumenfreuden. Und Philipp Schwander, erster Master of Wine der Schweiz, hat sommerliche italienische Weine für die Festspiele ausgewählt.
    Öffnungszeiten ab 19.00 Uhr bis Vorstellungsbeginn.
    Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:
    Annina Waibel
    Tel: +41 71 242 06 21
    E-Mail: a.waibel@theatersg.ch

Presse

  • Akkreditierung und Pressekontakt
    Um sich für Pressekarten zu akkreditieren oder Medieninformationen und Bildmaterial rund um die St.Galler Festspiele zu erhalten, wenden Sie sich bitte an
    Susi Kaden
    Medienarbeit
    s.kaden@theatersg.ch
    Telefon +41 71 242 05 13

    Grundsätzlich können nur in Zusammenhang mit einer Berichterstattung Pressekarten vergeben werden.
  • Pressedownloads
    Pressedownlads finden Sie unter:
    http://www.theatersg.ch/presse

Partner

Presenting Partner

Hauptsponsoren

Co-Sponsoren

Medienpartner

Festspielpartner

Stiftungen

  • Ars Rhenia Stiftung
  • Susanne und Martin Knechtli-Kradolfer-Stiftung
  • Dr. Fred Styger Stiftung
  • Metrohm Stiftung
  • Ostschweizer Stiftung für Musik und Theater
  • Steinegg Stiftung
  • TW Stiftung
Sachsponsoren

  • Katholischer Konfessionsteil, Sachsponsoren
  • Evangelische Kirchengemeinde, Sachsponsoren
  • APG|SGA Allgemeine Plakatgesellschaft AG, Sachsponsoren
Freunde der St.Galler Festspiele

  • Premium Circle
  • Festival Circle
  • First Circle